Über mich

Meine Mission ist die Selbst- und Beziehungskompetenzen für Privat und im Beruf zu fördern und dazu meine Erfahrungen, mein Wissen weiterzugeben.

Seit nun mehr als 10 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit positiver Psychologie, dem Gesetz der Anziehung sowie Verbundenheit und der Macht des Unterbewusstseins.

Vom Kleinen ins Grosse und vom Grossen ins Kleine. Was für die Zelle gilt, gilt für den Mensch und die Organisation.

Mein Ansatz ist systemisch, also ganzheitlich. Der Mensch handelt logisch und folgt dem Überleben. Wenn ich von diesem Grundsatz ausgehe, hat jede Handlung einen Zweck und folgt einem Ziel. Die daraus entstehenden Handlungs- und Denkmuster können durch Veränderung auch veralten und unpassend bis sogar schädlich werden.  Es macht also Sinn, uns regelmässig einem Service zu unterziehen.

Durch meinen beruflicher Hintergrund als Spezialistin in Unternehmensorganisation, Projekt/Prozess Managerin sowie als Führungsperson, kenne ich die Schwierigkeit Achtsamkeit für sich, Beruf, soziales Umfeld und Familie in eine gute Balance zu bringen. Phasenweise glich mein Leben eher einem gehetzten Tetris-Spiel als einem entspannten Sein. Ein Stein musste auf den anderen passen, sonst Game over. Ich habe gelernt Balance in mein Leben zu bringen und meinem Körper zu zuhören.

Ausbildungen und Seminare:

  • Systemischer Coach & Berater (CTAS/ICI)
  • PSI Kompetenzberaterin TOP/EOS 360°
  • ZRM Trainerin
  • Spezialistin in Unternehmensorganisation FA